Tom & Sissi * Mission Heilpilze



Heimische Heilpilze wachsen das ganze Jahr über. Es gibt keinen Monat des Jahres, in dem sich eine Ernte nicht lohnen würde.  Gerade in den Herbst- und Wintermonaten sind viele Wälder besser zugänglich, gerade dort wo im Frühjahr und Sommer hohe Brennnesseln und andere dichte Pflanzen den Weg versperren.

 

An unserem Lieblingsstandort für Judasohr/MuErr/Holunderpilz haben wir in den Monaten Dezember und Januar - also mitten in der Frostperiode - in Summe fast 3,5 Kilogramm gesammelt. Das Judasohr hat nicht nur hervorragende heilende Eigenschaften, es schmeckt auch köstlich.

 

Ein paar Hintergründe:-)

Sissi Kaiser und Tom Beyer verbinden traditionelles Wissen mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und setzen damit fundamentale Akzente in der Kombination von altem und neuem Wissen. Ihr beruflicher Schwerpunkt in allen Projekten ist die Vermittlung von Strategien und Konzepten zur individuellen Selbstbestimmung. Beide sind Lehrende in zahlreichen Seminaren zu alternativmedizinischen Konzepten und in der Erwachsenen- und Jugendbildung. Forschungen und Recherchen zu wissenschaftlichen Erkenntnisse von Heilpilzen, insbesondere heimischen Heilpilzen.

 

Steckbrief Sissi Kaiser

Zahlreiche Publikationen und Medien im Bereich Gesundheit – Über 10 Jahre "Moderne Kräutermedizin", CalamusLife – „Multimediale Kunsttherapeutin“ – darunter verstehe ich die Aktivierung der Sinne mit Hilfe kreativer Medien um sich selbst emotional zu positionieren. Um das zu erreichen verwende ich jede Form von kreativer Kommunikation. Ein ergänzendes Spezialgebiet von mir ist die Signaturenlehre nach Paracelsus.…

 

Steckbrief Tom Beyer

Umwelttechnik, Verfahrenstechnik und Philosophie als berufliche Basisausbildung - Mehr als 15 Jahre in der nationalen und internationalen Forschung tätig - Alternativmedizinische Ausbildungen…