Heilpilz Ahornholzkeule, Xylaria longipes


Positive Wirkung auf das Lymphsystem, Stärkung des Immunsystems, Stärkung der Darmflora, hat sich zudem bewährt in der Nachbehandlung von Antibiotika- Behandlungen, positive Wirkung auf die Niere und Blase. Antibakteriell, Antiviral.

 

 

Eine detaillierte Darstellung zu den wissenschaftlich bestätigten Wirkungen und den traditionellen Anwendungen ist dem gerade in Arbeit befindlichen Buch "Heimische Heilpilze Band 1" zu entnehmen, gleiches gilt auch für umfassende Darstellung zur Herstellung von Tinkturen, Auszügen, Tees, Kapseln etc.